Probenlagerung

LKF bietet die Langzeitlagerung von verschiedenen Probenmaterialien unter den erforderlichen Lagerungsbedingungen bei -196°C (Flüssigstickstoff), -80°C, -20°C, 2-8°C und +37°C an.

Zur Sicherung Ihrer wertvollen Proben wird die Temperatur unserer Aggregate 24 Stunden an 7 Tagen überwacht. Weiterhin stehen Backup-Systeme für alle Lagertemperaturen sowie ein Notstromaggregat vor Ort zur Verfügung.

Jede Probe ist individuell rückverfolgbar - vom Probeneingang bis zum Versand oder Vernichtung. Unser hochentwickeltes Lagerungssystem garantiert eine Probenbereitstellung innerhalb von 24 Stunden von der Anfrage bis zum Versand.

Service

Proben für Fremdlabore

Kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner

dr. med. gerrit schönicke - Head of Laboratory
Dr. med. Gerrit Schönicke

Head of Laboratory

E-Mail: project(at)lkf-kiel.de
Telefon: +49-(0) 4307-8276-0