Reporting

Der Laborbefund enthält die Entnahmedaten der Probe und das Probeneingangsdatum beim LKF, demografische Daten und Referenzbereiche. Die Ergebnisse werden entsprechend den Spezifikationen aus dem Studienprotokoll gekennzeichnet (z.B. Referenzwerte, Alamwerte, Einschluss- / Ausschlusskriterien, CTCAE Kriterien…). 

Die Ergebnisse werden als Einzel- oder Kumulativbefunde per Fax, E-Mail, Post oder Kurier Service übermittelt. Zusätzlich sind die Ergebnisse tagesaktuell über jeden Internetbrowser webbasiert abrufbar.

Ein Überblick speziell für unsere Auftraggeber ist der sog. OVERVIEW. Dieses elektronische Tabellenblatt spiegelt den aktuellen Status der klinischen Studie wieder (z.B. Rekrutierungsstatus, demografische Daten, fehlende Informationen, zentrums- oder länderspezifischer Visiten- und Patientenstatus…). Der OVERVIEW ist auf der LKF Homepage jederzeit abrufbar oder kann regelmäßig per E-Mail zugesendet werden.